"Das Seminar hat uns als Team einen grossen Schritt weitergebrach! Klassse! Marcel Nickler, Partner & Mitglied des globalen Management Committees BearingPoint"Innerhalb von einer Tagessitzung hat Frau Buch es geschafft unsere beiden Abteilungen zu einer optimalen Zusammenarbeit zu bewegen. Ich weiß nicht wie Sie das geschafft hat!" Standortleitung"Durch Frau Buch haben wir bei uns in der Firma die schnellste Prozessoptimierung erleben dürfen, die externe Berater in einem Jahr nicht hinbekommen haben." Direktionsleitung"Dies war das beste Training, welches ich seit 35 Jahren erlebt habe. Noch heute schaue ich in die Seminarunterlagen." Geschäftsführung yaveon AG Herr Gebhard Schwan
"Das Seminar hat uns als Team einen grossen Schritt weitergebrach! Klassse! Marcel Nickler, Partner & Mitglied des globalen Management Committees BearingPoint
"Innerhalb von einer Tagessitzung hat Frau Buch es geschafft unsere beiden Abteilungen zu einer optimalen Zusammenarbeit zu bewegen. Ich weiß nicht wie Sie das geschafft hat!" Standortleitung
"Durch Frau Buch haben wir bei uns in der Firma die schnellste Prozessoptimierung erleben dürfen, die externe Berater in einem Jahr nicht hinbekommen haben." Direktionsleitung
"Dies war das beste Training, welches ich seit 35 Jahren erlebt habe. Noch heute schaue ich in die Seminarunterlagen." Geschäftsführung yaveon AG Herr Gebhard Schwan
Beatrice Buch auf Facebook.com
Beatrice Buch auf LinkedIn.com
Beatrice Buch auf Xing.com

FÜHRUNGSKRÄFTETRAINING

Vielen Führungskräften fehlt, unabhängig von Ihrer fachlichen Kompetenz, Führungskompetenz. Den Mut Entscheidungen zügig und effektiv zu fällen, Mitarbeiter zu motivieren sowie Grenzen aufzuzeigen. Eine Führungskraft hat zudem die Aufgabe, heikle Team-Themen zu `enttabuisieren´! Heikle Themen, die gerne unter den Teppich gekehrt werden, sollten angesprochen und konstruktiv gelöst werden. Häufig werden durch falsche Kommunikation, `Windmühlenräder´ erzeugt, die die Prozesse verlangsamen und viele Ressourcen des Unternehmens unnötig verschlucken!

Das richtige Führungskräftetraining als effektive Personalentwicklung sollte stets praxisbezogen sein, indem die Führungskraft sich in Rollenspielen ausprobieren kann.

 

MÖGLICHE VORGEHENSWEISE

  • Interview mit Geschäftsführung, Vorgesetzten bzw. Entscheidern
  • Beiwohnen und Analyse der Führungskraft bei Team-Meetings oder Mitarbeitergesprächen
  • Einzel-Coaching der Führungskraft
  • Führungskräfte-Training mit Rollenspiel, in dem die Trainerin eine aktive Rolle einnimmt und eine `Verhaltens-Spiegelung´ anbietet sowie ein `best-case-scenario´ vorspielt.

MÖGLICHE INHALTE

  • Sensibilisierung der Fremd- und Eigenwahrnehmung
  • Nonverbale Kommunikation
  • Gewinnbringende Kommunikation: Feedback konstruktiv geben; gewinnbringende Einwand-Behandlung
  • Verhandlungssicherheit stärken
  • Stimmtraining
  • Erlernen von Moderationstechniken
  • Erlernen von Mediationstechniken

ZIELE

  • Produktiveres Führen schafft Mehrwert
  • Bessere Team-Performance
  • Verbesserung der Kommunikation und Präsentation innerhalb und außerhalb des Unternehmen

Für ein unverbindliches Info-Kennenlern-Gespräch stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich freue mich von Ihnen zu hören unter: 0163 91 44 813